Liebscher & Bracht Behandlung

Unser Motto:
Ein schmerzfreies und gesundes Leben für alle Menschen! 

Schmerzfrei, beweglich für ein besseres Leben!

Schmerzen machen uns verrückt, rauben uns Energie, sie machen uns unfähig Beruf und Hobby auszuüben. Jeder Einzelne kann etwas für sich tun. Ist es nicht das Ziel, jeden Tag mit einem guten Gefühl aufzustehen und endlich beweglich sowie schmerzfrei zu sein. 

Was sind Faszien?

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Du möchtest schmerzfrei werden oder deine Beweglichkeit, deine Muskulatur verbessern? Diese Training hilft dir den Schwerz besser zu lokalisieren, zu behandeln, Bindegewebe sowie Muskulatur zu verbessern, gezielt zu behandeln.
Ich helfe dir, dein Ziel zu erreichen!

Faszien Schmerzen Sport

Was bringt mir Faszientraining?

Durch kontinuierlichen Stress, zu wenig Bewegung oder zu starke sowie negative Belastung können deine Faszien verkleben. Aber auch jedes Trauma (Schnitt, Sturz, Verbrennungen etc.) sowie Immunerkrankungen können Spuren in den Faszien hinterlassen.  Die kannst du durch gezieltes Faszientraining lösen. 

Positive Auswirkungen können sein: 

  • Steigerung der Flexibilität
  • Beschleunigung der Regeneration 
  • Reduzierung von Muskelkater 
  • Verminderung von Rückenschmerzen und Verspannungen


Wer seine Faszien trainiert, trainiert seinen kompletten Körper.

Lass dich jetzt einfach kostenlos beraten!

Faszien Schmerzen Rücken

Wie funktioniert Faszientraining?

  • Durch elastische und federnde Bewegungen (Springübungen) aktivierst du die Vernetzung der Faszien, was einen positiven Effekt auf die beteiligten Muskeln hat.

  • Ein wesentlicher Bestandteil des Faszientrainings ist auch das Dehnen. Vor allem das "Langkettige Dehnen" ist hier von Vorteil. So würde man zum Beispiel beim trainieren gleichzeitig den Kopf nach oben drehen und den linken Arm zurücknehmen, um die Dehnung über mehrere Gelenken auszuweiten.

  • Und natürlich darf auch nicht die Faszienrolle, "Blackroll", fehlen. Hier wird mit einer festen Schaumstoffrolle gearbeitet, die es in verschiedenen Stärken gibt. Diese steigert die Durchblutung der einzelnen Körperteile und sorgt für eine Stimulation des Bindegewebes.
Faszien Schmerzen Rücken

Für wen ist Faszientraining sinnvoll?

Jeder kann vom Faszientraining profitieren. Sportlern kann es helfen Muskelkater zu reduzieren, Muskelverhärtungen zu lösen und die Dehnbarkeit der Muskulatur zu verbessern.

Aber auch für weniger Aktive, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen oder deren Faszien verklebt sind, eignet sich das Training hervorragend und hat schon zahlreiche positive Erfolge erzielen können.

Hierbei ist zu beachten, dass das Faszientraining dein Workout/Training nicht ersetzt, sondern ergänzend wirkt. 

Faszien Schmerzen Rücken

Die Wunderwaffe gegen Cellulite

Bye, Bye Orangenhaut! 
Unabhängig vom Fitness-Level hält sich Cellulite oft hartnäckig. Vor allem Frauen neigen zu den Dellen an Oberschenkel und Po, da ihr Bindegewebe weicher ist, als beim Mann. 

Hier kann ein gezieltes Faszientraining helfen, welches ich individuell auf dich und deine Bedürfnisse abstimme, denn nicht jeder Körper ist gleich. 

Ich freue mich auf deinen Anruf / Kontakt!

 


Probier es aus!